Das Volksbegehren “Grundrecht auf Bildung ernst nehmen – Studienbeiträge abschaffen” (Kurzbezeichnung “NEIN zu Studienbeiträgen in Bayern”) wurde von einem breiten Bündnis aus Parteien und gesellschaftlichen Gruppen initiiert. Für ein erfolgreiches Volksbegehren müssen 10% der Stimmberechtigten, also rund 950.000 Bürgerinnen und Bürger in der Zeit von 17.01. bis 30.01.2013 in den Rathäusern ihre Unterschrift leisten. Hat das Volksbegehren Erfolg, kommt es anschließend zum Volksentscheid.

Studiengebühren werden derzeit nur noch in Bayern und Niedersachsen erhoben. Investitionen in Bildung und Wissen sind die wichtigsten Investitionen in Bayerns Zukunft. Der Staat muß in allen Bereichen der Bildung dafür sorgen, dass alle, unabhängig von ihrer sozialen Herkunft die gleichen Bildungsmöglichkeiten haben.

Wir fordern die Bürgerinnen und Bürger auf, das Volksbegehren zu unterstützen und dafür im Rathaus zu unterschreiben. Die Eintragungszeiten für Hohenbrunn finden Sie hier Weitere Argumente und Materialien gibt es auf der Internetseite des Aktionsbündnisses

Wer kleine Handzettel mit den Eintragungszeiten herstellen will, um sie zu verteilen, findet hier Vorlagen zum Herunterladen und Ausdrucken (PDF): Eintragungszeiten HohenbrunnEintragungszeiten Ottobrunn

 

Verwandte Artikel