Bericht aus dem Gemeinderat - Immer aktuell informiert

Gemeinderat am 16.05.2024

Die Radwegeführung am Wasserwerk und beim Neubaugebiet, der Ausbau der Einmündung der Hohenbrunner Straße in die B471, der Neubau einer Kinderbetreuungseinrichtung auf einem neu zu erwerbenden Bannwald-Grundstück an der Ottostraße, zwei neue Straßennamen und die Erhöhung der Schwimmbadgebühren waren die wesentlichen Themen im öffentlichen Teil der Sitzung.

Weiterlesen »

Anton Hofreiter in Putzbrunn

“Ein starkes Europa ist grün” war der Titel eines Vortrags von Dr. Anton Hofreiter, zu dem die Ortsverbände der Grünen aus Putzbrunn, Hohenbrunn und Brunnthal am Freitg, 19. April 2024, in den Ratssaal im Bürgerhaus Putzbrunn geladen hatten. Vor gut 80 Zuhörerinnen und Zuhörern entfaltete der Vorsitzende des Bundestags-Ausschusses für die Angelegenheiten der Europäischen Union ein breites Spektrum von Themen, vom russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine über die Bedrohung durch Artensterben und Klimakatastrophe bis hin zur Notwendigkeit, Demokratie und Wohlstand zu verteidigen. Diese Aufgaben seien nur gemeinsam in einem starken Europa zu leisten, das sich auch wirtschaftspolitisch gegenüber den USA und China behaupten könne.

Weiterlesen »

Bericht aus dem Gemeinderat - Immer aktuell informiert

Gemeinderat am 18.04.2024

Ein Sachstandsbericht zum Baugebiet Schule & Wohnen Hohenbrunn-West, die Integration von Wohn- und Betreuungsformen für Senioren in disem Bereich und eine Stellungnahme der Gemeinde zum Steuerungskonzept Windenergie des Planungsverbands mit der Bitte um Aufnahme der angebotenen Flächen waren die Hauptthemen im öffentlihen Sitzungsteil.

Weiterlesen »

Bericht aus dem Gemeinderat - Immer aktuell informiert

Gemeinderat am 22.03.2024

Die Vorstellung von Wohn-und Betreuungsformen für Seniorinnen und Senioren durch den Leiter des Referats Betreuung, Senioren und Inklusion am Landratsamt München, Herrn Distler-Hohenstatt, war der einzige öffentliche Tagesordnungspunkt dieser Sitzung. Dabei ging es um die mögliche Integration einer Tagespflege- oder Wohngruppe in das neue Wohngebiet beim Wasserwerk.

Weiterlesen »

Sharepic Lichtermeer für Demokratie

Lichtermeer für Demokratie

Ein “Lichtermeer für Demokratie” war die Theresienwiese in München an diesem feucht-kühlen Abend des Faschingssonntags 2024. Wie schon am 21. Januar am Siegestor hatten sich auch diesmal viele tausende Menschen versammelt, um gegen Rassismus, Antisemitismus und Hetze zu demonstrieren. Mit Taschenlampen, den Displays oder Leuchten ihrer Smartphones, kleinen Lichterketten, phantasievollen Lichterkonstruktionen, Schildern und Tafeln brachten sie ihre Ablehnung rechter politischer Entwicklungen zum Ausdruck.

Weiterlesen »

Faschingsteam, Verkleidet

Das war der Kinderfasching 2024

Ein buntes Programm im vollbesetzen Stephanisaal, das war unser Kinderfasching “Unter dem Regenbogen” 2024.
Maskenbasteln, einen Geschicklichkeitsparcours, Polonaise und Kindertanz hatten wir uns als Programm ausgedacht, bevor die „liebe Hexe“ alle mit ihrer Zaubershow faszinierte. Wir haben uns besonders gefreut, dass so viele Familien schon zum zweiten Mal dabei waren und alle sehr einfallsreich verkleidet waren. Gerne hätten wir alle Anmeldungen berücksichtigt, doch irgendwann wird der Saal einfach zu voll.
Nach dem zweiten Mal wird es eine Tradition – und so sagen wir: wir freuen uns schon auf den Kinderfasching 2025.

Weiterlesen »

Bericht aus dem Gemeinderat - Immer aktuell informiert

Gemeinderat am 25.01.2024

Das Ausscheiden von Pauline Miller und Nachfolgeregelungen, eine Änderung am Bebauungsplan Nr. 86 “östlich der Putzbrunner Straße B471”, die Vergabe für ein Offenes Ganztagesangebot an den gemeindlichen Grundschulen, die Gründung einer interkommunalen ARGE für Windenergie, zwei Vergaben und unsrere Anträge für einen Terminkalender auf der Gemeinde-Homepage und ein kommunales Gewerbe-Standortkonzept standen auf der Tagesordnung dieser Sitzung.

Weiterlesen »