GRÜNE STUNDE online: Informationsfreiheit für Bürgerinnen und Bürger

Mittwoch, den 21. Oktober19:30 Uhr
gruene-stunde-online

Eine sog. Informationsfreiheitssatzung gibt es inzwischen in rund 90 bayerischen Gemeinden und Städten, sie regelt den Zugang zu Informationen des eigenen Wirkungskreises einer Gemeinde, d.h. welchen Informationsanspruch Gemeindebürger*innen haben, wie sie ihn gegenüber der Gemeindeverwaltung äußern und einfordern können und wie Informationen durch die Verwaltung zugänglich gemacht werden. Damit sollen kommunale Entscheidungsprozesse und Verwaltungshandeln transparent und verständlich werden.

Wir freuen uns sehr, dass die GRÜNE Landtagsabgeordnete Claudia Köhler teilnehmen wird, einen kurzen Erfahrungsbericht beisteuert, die rechtlichen Grundlagen erläutert und mit uns über die Möglichkeiten und Grenzen einer Informationsfreiheitssatzung diskutieren wird. Alle Interessierten sind sehr herzlich zum Meinungsaustausch eingeladen.

Wer an unserer GRÜNEN Stunde online teilnehmen möchte, meldet sich bitte einige Zeit vor dem Termin unter veranstaltungen [at] gruene-hohenbrunn [dot] de bei uns an. Wir schicken dann am Tag der Veranstaltung per Mail einen Teilnahme-Link zu.

Wir freuen uns auf rege Beteiligung!