Europa braucht Deine Stimme

Europas Versprechen erneuern

Die Wahl am 26. Mai entscheidet über die Zukunft Europas. Wir Grüne wollen Verantwortung übernehmen und die europäische Idee neu mit Leben erfüllen. Dafür kämpfen wir, dazu laden wir Dich ein und dafür brauchen wir Deine Stimme. Grün wählen. Für ein zukunftsfähiges Europa.

Weiterlesen »

Titelblatt

Jetzt im Briefkasten: GRÜNE ZEITEN

Dieser Tage finden Sie in Ihren Briefkästen unsere neue Ausgabe der GRÜNEN ZEITEN. Wir machen eine kleine Nachlese zum erfolgreichen Volksbegehren Artenschutz, laden ein zu unserer Veranstaltung mit dem jungen Europakandidaten Malte Gallèe, sagen unsere Meinung zur aktuellen Diskussion um den Supermarkt an der B471 und stellen unseren neu gewählten Ortsvorstand vor. Aus dem Landkreis berichten wir über grüne Kreistagsinitiativen für mehr Bahn, Bus und Rad und zur Energiewende im Landkreis und natürlich geht es um die Europawahl am 26. Mai.

Weiterlesen »

Podiumsteilnehmer

Landwirtschaft und Artenschutz – baut Europa die Brücke?

Die GRÜNEN Ortsverbände Hohenbrunn, Höhenkirchen-Siegertsbrunn, Ottobrunn und Neubiberg luden am 26. April zu einer spannenden Podiumsdiskussion ein mit dem GRÜNEN Europaparlamentarier Martin Häusling, Anton Stürzer (Bayerischer Bauernverband), Christian Hierneis (Bund Naturschutz) sowie den Landwirten Benno Maier (Hohenbrunn) und Michael Stark (Gut Riem). Zu klären war, ob nun nach erfolgreichem Volksbegehren und Kompromissen am Runden Tisch ein konstruktives Miteinander von Bauern und Naturschützern zu erwarten ist – und was die europäische Agrarpolitik dazu beitragen kann?

Weiterlesen »

Bericht aus dem Gemeinderat - Bürgerinformation aus erster Hand

Gemeinderatssitzung 21.03.2019

Von Wohnbau “Am Hölzl” bis Führerscheine für Aktive bei der Feuerwehr. Es gab unterschiedliche Themen auf der Tagesordnung – nur eines mit echter Brisanz: die Rechnungsprüfung 2017. Der Rechnungsprüfungsausschuss gab sich mit der Stellungnahme der Verwaltung zu Beanstandungen, Feststellungen und Empfehlungen nicht zufrieden und fordert Änderungen.

Weiterlesen »

Bericht aus dem Gemeinderat - Bürgerinformation aus erster Hand

Sondersitzung des Gemeinderats 12.03.2019

Am 13. März fand eine “außertourige” Gemeinderatssitzung statt. Der Grund: Spätestens 4 Wochen nach Abgabe der Unterschriften für das Bürgerbegehren “Tiefgarage Supermarkt / Vermeidung von Bodenversiegelung” musste der Gemeinderat nun über die Zulässigkeit des Begehrens abstimmen. Das Thema hatte es in sich – und viel Aufmerksamkeit, rund 100 Zuhörer waren in die Gemeinderatssitzung gekommen.

Weiterlesen »