Wolfgang Schmidhuber

BerichtAusDemGemeinderat

Gemeinderat am 20.10.2022

Die Gründung einer ARGE Wärmewende mit Nachbargemeinden, der Stromliefervertrag mit den Gemeindewerken Oberhaching, unser Antrag zur Errichtung von Trinkwasserbrunnen im Gemeindegebiet und Fragen zur Fertigstellung des Schwimmbads und der Öffnung für die Vereine waren die wesentlichen Punkte der Tagesordnung

Weiterlesen »

BerichtAusDemGemeinderat

Gemeinderat am 22.09.2022

Ein langer Abend, an dem sich der Gemeinderat in der Hauptsache mit der Abwägung der Stellungnahmen zur Änderung des Flächennutzungsplanes Schule und Wohnen westlich der Bahn befasst hat. Unser Grüner Antrag auf Errichtung von Trinkwasserbrunnen im Gemeindegebiet musste aus Zeitgründen auf die nächste Gemeinderatssitzung verschoben werden.

Weiterlesen »

BerichtAusDemGemeinderat

Gemeinderat am 28.07.2022

Die Verteilung der Ausschusssitze nach Auflösung der Fraktionsgemeinschaft von ÜWG-FW/BF, ein Bericht der VHS SüdOst, überplanmäßige Ausgaben für den Grundstückskauf für die Schulbebauung westlich der S-Bahn (Zinsen und Tilgung), die Genehmigung der Flächennutzungsplanänderung für ein Freiflächen-Photovoltaik an der A99, der zu erwartende Verkehrszuwachs durch den geplanten Kiesabbau in Höhenkirchen-Siegertsbrunn und ein Verkehrskonzept für die Hohenbrunner Straße in Riemerling waren Themen der Sitzung.

Weiterlesen »

Teilnehmer*innen vor dem Abgang zum Bahnsteig

Aktion barrierefreier Bahnhof

Personen im Rollstuhl, mit Rollator, mit schwerem Gepäck, mit Fahrrädern, ältere Menschen, eine Mutter mit Kind im Kinderwagen, hatten sich an diesem Mittwochmorgen am Bahnhof Hohenbrunn eingefunden, um für echte Barrierefreiheit beim Bahnhofsausbau einzutreten. Mit dabei waren der Landtagsabgeordnete Dr. Markus Büchler (GRÜNE), Bürgermeister Dr. Stefan Straßmair (CSU), der Vorsitzende des Hohenbrunner Behindertenbeirats Wolfgang Mathis, der Vorsitzende des Seniorenbeirats Gunter von der Fuhr und die 2. Bürgermeisterin von Hohenbrunn, Anke Lunemann (GRÜNE).

Weiterlesen »

BerichtAusDemGemeinderat

Gemeinderat am 23.06.2022

Probleme bei der Fertigstellung des Sportcampus Riemerling, die Jahresrechnung 2021 der Gemeinde, der barrierefreie Umbau von Bushaltestellen, der Ausbau des S-Bahnhofs Hohenbrunn, das künftige Betriebskonzept des Hallenbads, Hindernisse bei der Realisierung von Supermarkt und Wohnbau an der B 471 und die städtebauliche Neustrukturierung des Gebiets um das Altenheim in Riemerling Ost waren die wesentlichen Themen.

Weiterlesen »